Artikel

BATTLEFIELD 2042: PORTAL-SPIELMODUS GIBT NUN VOLLE XP IN ALLEN SPIELMODI MIT NUR NOCH EINER AUSNAHME

Battlefield Portal sollte “der Shit” in Sachen Battlefield werden und ein Spielplatz sein, in dem sich Veteranen austoben können, mit eigenen Servern, Regeln und Einstellungen. Dass Battlefield Portal am Ende nicht das geworden ist, was wir uns alle vorgestellt haben, ist wohl aber auch längs kein Geheimnis mehr.

 

Schuld an der geplatzten Traumblase ist aber weniger der Content in diesem Spielmodus, sondern eher die Tatsache, dass private Spiele einfach keine Belohnungen freischalten oder wenn, nur beschränkt. Ripple Effect & DICE hatten zwar mehrfach gegengesteuert und versucht, die Grenzen aufzuweichen, doch wirklich viele Spieler konnte man mit den Änderungen und Regeln, die man aufgestellt hat, nicht zurückgewinnen.

 

Nun scheint es aber so als hätten DICE und Ripple Effect heimlich, still und leise wieder etwas am Portal-Modus von Battlefield 2042 geändert, was vielen Spielern vermutlich gefallen dürfte.

Wenn ihr nämlich aktuell Battlefield Portal spielt, erhaltet ihr volle Erfahrungspunkte und den vollen Fortschritt für eure Waffen und Klassen. Eine kleine Bedingung gibt es aber dennoch, denn ihr dürft nicht gegen Bots spielen, wenn ihr eure Erfahrungspunkte sammeln wollt.

 

Ob es sich bei der derzeitigen Situation im Portal-Spielmodus nun lediglich um einen Fehler handelt, oder ob DICE es endlich geschafft hat eine der am meist gewünschten Änderungen ins Spiel zu integrieren, bleibt aktuell ungewiss. DICE hat die Änderung in jedem Fall nicht offiziell angekündigt.

 

Letztlich könnte es sich auch nur um einen Fehler handeln. Ähnliche Fehler konnten auch immer wieder nach der Veröffentlichung von Updates beobachtet werden. DICE hat diese Fehler in der Vergangenheit allerdings immer wieder recht schnell im Hintergrund über Änderungen am Backend zurückgenommen.


Lumpelinche   16. März 2022    21:11    News    0    526
Dorfkinder, DoK, Battlefield 2042, News, Gaming, Server



CoD MW2: Diese drei Features möchten Fans auf keinen Fall im Spiel haben

Ganz gleich, welche Features Modern Warfare 2 im Gepäck haben wird: Fans auf Reddit sind sich darüber einig, dass drei Dinge bloß kein Comeback geben sollen.

Was ohnehin ein offenes Geheimnis war, wurde vor einigen Wochen offiziell bestätigt: Das Call of Duty des Jahrgangs 2022 wird den Namen Modern Warfare 2 tragen und damit eine Art Neuinterpretation des gleichnamigen Serienablegers aus dem Jahre 2009.

Im Vergleich zum direkten Vorgänger Call of Duty: Vanguard können Spieler natürlich einige Neuerungen und Änderungen in Sachen Gameplay und Features erwarten. Zu diesem Thema hat sich die große Fan-Gemeinde bereits auf Reddit ausgetauscht und dabei drei Dinge identifiziert, die man keinesfalls in Modern Warfare 2 wiedersehen möchte.

Weniger Grind, Rückkehr der Fraktionen

Was steht auf der Wunschliste der Community? Vor allem drei Features von Vanguard stießen den Fans sauer auf, weshalb es nicht verwundert, dass man sich deren Abstinenz in Modern Warfare 2 wünscht:

  • Weniger Waffen-Grind: Im Multiplayer-Modus von Vanguard sorgten die Waffen-Level für Unmut. Jedes Schießeisen konnte bis auf Level 70 verbessert werden. Doch die dafür benötigten XP bedeuteten vor allem eines: Viel Grinding, also gefühlt endloses Spielen, wenn man nicht gerade den Luxus von zeitweise verdoppelten Erfahrungspunkten genoss. Fans hoffen daher, dass Modern Warfare 2 wieder von diesem Feature abrückt oder das Leveln zumindest schneller gestaltet.
  • Verzicht auf Fraktionen: In früheren Call of Dutys konnten sich Spieler verschiedenen Fraktionen anschließen, wodurch sich die Charaktermodelle auf den Maps auch optisch deutlich voneinander unterscheiden ließen. In Vanguard verzichteten die Entwickler auf die Fraktionen und ließen die Spieler zwischen Skins wählen. Dadurch kam es oft zu Verwechslungen und bizarren Situationen, etwa wenn sich beide Teams optisch bis auf das Haar glichen.
  • Der Team-MVP-Screen: Erfahrene Vanguard-Spieler werden an dieser Stelle wohl bereits wissend und mit schmerzverzerrtem Gesicht nicken. Denn der nach jedem Matchende eingeblendete MVP-Bildschirm (MVP = most valuable player, zu deutsch wertvollster Spieler) gehört für viele Fans abgeschafft. Gründe gibt es einige: Man kann den zeitraubenden Screen nicht überspringen, selbst wenn man sich nicht dafür interessiert. Zudem ist die Menge an XP, die man als Lohn für die Wahl zum MVP erhält, lächerlich gering und entspricht nicht einmal einem regulären Kill während einer Partie.
  •  




ELEX II

ELEX II ist der Nachfolger von , dem Open-World-Rollenspiel von Piranha Bytes, dem ausgezeichneten Entwicklerstudio der Gothic- und Risen-Reihen. 

ELEX II spielt erneut in der post-apokalyptischen Science-Fantasy-Welt Magalan – mit riesigen Umgebungen, die dank Jetpack frei erkundet werden können. Damit bewegst du dich nach deinen Wünschen durch die epische Geschichte.

Einige Jahre nach Jax‘ Sieg über den Hybriden erscheint eine neue Bedrohung am Himmel, die die gefährlichen Kräfte von Dark Elex entfesselt hat und alles Leben auf dem Planeten gefährdet. Um den Frieden auf Magalan und die Sicherheit seiner eigenen Familie zu schützen, muss Jax sich auf eine Mission begeben und die Fraktionen überzeugen, sich gegen die feindlichen Invasoren zusammenzuschließen. Dabei ist er auch auf der Suche nach seinem Sohn Dex, der von ihm getrennt wurde ...Tauche ein in eine riesige, handgemachte und einzigartige Welt mit verschiedenen Fraktionen und Umgebungen in einem post-apokalyptischen Science-Fantasy-Universum.

Im Spiel kannst du:

  • den Planeten Magalan dank deines Jetpacks frei erkunden und damit quer über die Karte fliegen!
  • mit einer lebedigen Welt voller einzigartiger NPCs interagieren, die
    • sich an deine Taten erinnern und entsprechend reagieren
    • basierend auf deinem Verhalten deiner Gruppe beitreten oder sie verlassen
    • getötet werden können, was Auswirkungen auf die Geschichte hat
  • in Nah- und Fernkampf mit einer stark verbesserten Steuerung angreifen
  • eine Geschichte erleben, in der deine Taten Konsequenzen haben und die Welt von moralischen Entscheidungen geprägt wird.




Join Teamspeak

Teamspeak 3

Deadside Server

Spenden

Statistik
Online: 7
Heute: 260
Gestern: 187
Monat: 260
Jahr: 6103
Registriert: 20
Gesamt: 37369