Keyword: Horror

Survival-Horror-Simulator

Sons Of The Forest

Du wirst ausgesandt, um einen vermissten Milliardär auf einer abgelegenen Insel aufzuspüren und findest dich in einer von Kannibalen verseuchten Hölle wieder. Nutze deine handwerklichen Fähigkeiten und kämpfe ums Überleben - allein oder mit Freunden - in diesem neuen, furchterregenden Open-World-Survival-Horror-Simulationsspiel.

Ein Survival-Horror-Simulator

Erlebe völlige Freiheit, die Herausforderungen der Spielwelt so anzugehen, wie du es willst. Du entscheidest, was du tust, wohin du gehst und wie du es schaffst zu überleben. Es gibt keine NPCs, die dir Befehle erteilen oder dich auf Missionen schicken, die du nicht ausführen willst. Du erteilst die Befehle. Du entscheidest, was als nächstes passiert.

Bekämpfe Dämonen

Betritt eine Welt, in der es nirgendwo sicher ist, und kämpfe gegen eine Reihe mutierter Kreaturen, von denen einige beinahe Menschen ähneln und andere, die du so noch nie zuvor gesehen hast. Bewaffnet mit Pistolen, Äxten, Elektroschlagstöcken und mehr schützt du dich selbst und die, die dir wichtig sind.

Bauen und fertigen

Verwende Stöcke, um Feuer zu machen. Benutze eine Axt, um Fenster und Öffnungen deiner Konstruktion hinzuzufügen. Baue eine kleine Hütte oder einen ganzen Komplex am Meer, du hast die Wahl.

Wechselnde Jahreszeiten

Fange im Frühling und Sommer frischen Lachs direkt aus den Flüssen. Sammle und lagere Fleisch für die kalten Wintermonate. Du bist nicht allein auf dieser Insel und wirst auch nicht der Einzige sein, der nach einer Mahlzeit sucht, wenn der Winter hereinbricht und Nahrung und Ressourcen knapp werden.

Koop-Gameplay

Überlebe allein oder mit Freunden. Teilt Gegenstände und arbeitet zusammen, um Verteidigungsanlagen aufzubauen. Gebt einander Rückendeckung, um die ober- und unterirdische Welt zu erkunden.





Horror-Survival-Game erscheint am 2. Dezember

The Callisto Protocol

Die Striking Distance Studios und die Entwickler von Krafton haben unlängst den Releasetermin des Survival-Horror-Spiels The Callisto Protocol bekanntgegeben. Hinter dem kommenden Titel steckt Glen Schofield, der Dead Space verantwortlich war. Das Horror-Spiel dreht sich um den vierten Jupitermond Kallisto, auf dem der Spieler aus einem Hochsicherheitsgefängnis entkommen muss.

Das kommende Horror-Game The Callisto Protocol hat ein Releasedatum erhalten. Das Sci-Fi-Survival-Horror-Spiel wird am 2. Dezember 2022 für PC, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S und Xbox One erscheinen. The Callisto Protocol stammt von den Entwicklern der Striking Distance Studios und Krafton unter der Leitung von Glen Schofield. Dieser zeichnete sich bereits für das Horror-Spiel Dead Space verantwortlich.

Horror-Spiel mit Starbesetzung

The Callisto Protocol spielt im Jahr 2320 auf dem vierten Jupitermond Kallisto, auf dem das Hochsicherheitsgefängnis Black Iron Prison untergebracht ist. Als Protagonisten fungieren Josh Duhamel als Jacob Lee, ein Frachtschiffpilot, sowie Karen Fukuhara, bekannt aus der Amazon-Serie The Boys, die eine mysteriöse Mitgefangene spielt. Die Spieler müssen aus dem Hochsicherheitsgefängnis ausbrechen und die Geheimnisse der United Jupiter Company aufdecken.

"Als Game Director gibt es nichts Befriedigenderes, als die Spieler auf eine angsteinflößende Reise mitzunehmen, die ihnen noch lange nach dem Weglegen des Controllers in Erinnerung bleibt", so Glen Schofield, CEO von Striking Distance Studios. "Survival-Horror-Spiele sind seit Jahrzehnten meine Leidenschaft, und ich freue mich darauf, die Möglichkeiten der neuesten Konsolen zu nutzen, um das Genre an erschreckende neue Orte zu bringen, wenn wir The Callisto Protocol später in diesem Jahr veröffentlichen."


Lumpelinche   04. Juni 2022    11:42    News    0    947
Horror, Game, Spiele, Pc, 2022



Evil Dead The Game: Titel verkauft sich in nur fünf Tagen mehr als 500.000 Mal

Das neue Horrorspiel Evil Dead The Game ist ein ziemlicher Erfolg für Embracer Group, wie aus einem neuen Report des Publishers hervorgeht.

Bild Quelle: pcgames

Vor einigen Tagen wurde der asymmetrische Horror-Titel Evil Dead The Game veröffentlicht. Das Spiel erinnert mit seinem Prinzip ziemlich an das recht beliebte Dead by Daylight. Eine Gruppe von Überlebenden muss versuchen, nicht vom Killer zerstückelt zu werden und dabei verschiedene Aufgaben zu erledigen. Im Gegensatz zu Dead by Daylight findet in Evil Dead jedoch wesentlich mehr Action statt. Der Killer kann verschiedene untote Bestien beschwören und Fallen setzen, wogegen sich die Überlebenden mit einem Arsenal an Waffen verteidigen können. Ziel des Spiels ist es nicht, schlichtweg zu entkommen, sondern den Killer durch das Sammeln spezifischer Gegenstände verwundbar zu machen, und anschließend für immer ins Jenseits zu verbannen.

Evil Dead The Game wird zum wahren Überraschungs-Hit

Asymmetrische Multiplayer-Titel sind im Allgemeinen recht beliebt. So kündigte auch Bandai-Namco vor kurzem ein Anime-Dead-by-Daylight an, da sie wohl etwas von dem Erfolg des Genres abhaben möchten. Dass diese Idee gar nicht so schlecht ist, zeigen unter anderem die überraschenden Verkaufszahlen von Evil Dead The Game. Als Teil einer neuen Präsentation der Embracer Group erklärte der CEO von Sabre Interactive, Matthew Karch, dass sich Evil Dead The Game wesentlich öfter verkaufen konnte als ihr vorheriges Projekt, World War Z.

Innerhalb von nur fünf Tagen konnte der Titel über 500.000 Einheiten verkaufen, und Karch betonte ebenfalls den derzeitigen Erfolg des Spiels auf Metacritic. Zur Veröffentlichung erhielt Evil Dead The Game wohl "15-17 Punkte mehr" als Dead by Daylight. Das Spiel gibt es momentan nur im Epic Games Store, doch dies konnte seinen Erfolg wohl nicht wirklich ausbremsen.

Karch selbst beschrieb Evil Dead The Game als den "ersten Titel in einem neuen Franchise," was wohl bedeuten könnte, dass es in Zukunft eine Art Sequel oder ein Spin-Off geben wird. Zumindest, wenn der Titel weiterhin so gut läuft, wie bisher. Wie gamesindustry.biz berichtet, sicherte sich Evil Dead The Game zusätzlich den fünften Platz in den Boxed-Charts des Vereinigten Königreichs und überholte damit Titel wie Pokémon Legends: Arceus.

Es wird auf jeden Fall spannend, was die Zukunft noch so für Evil Dead The Game bringen wird. Durch den derzeitigen Erfolg des Titels können wir wahrscheinlich mit einigen neuen Updates für das Spiel rechnen, möglicherweise mit neuen Killern und Überlebenden. Vielleicht wird es auch ein ähnliches Spin-Off wie zu Dead by Daylight geben. Wer möchte denn nicht auf ein romantisches Date mit Ash Williams gehen?


Lumpelinche   22. Mai 2022    09:56    News    0    967
Evil Dead, Horror-Titel, Evil Dead The Game



UNTERSTÜTZE UNS

Teamspeak 46.20.46.83:10147

Instant Gaming

Statistik
Online: 7
Heute: 42
Gestern: 219
Monat: 4054
Jahr: 31987
Registriert: 47
Gesamt: 132059